Der Ortsvorsteher wird für die Dauer der Kommunalwahlperiode vom Stadtrat gewählt. Der Ortsvorsteher soll die Belange des Dorfes gegenüber dem Stadtrat wahrnehmen.

Der Ortsvorsteher kann für das Gebiet seiner Ortschaft mit der Erledigung bestimmter Geschäfte der laufenden Verwaltung beauftragt werden; er ist sodann zum Ehrenbeamten zu ernennen. Er führt diese Geschäfte in Verantwortung gegenüber dem Bürgermeister durch. (§ 39 GO NRW)

Ortsvorsteher von Welda seit 2004
Ortsvorsteher Hubertus Kuhaupt

 

 

Hubertus Kuhaupt

Zu den Drei Steinen 3
34414 Warburg / Welda

Tel. 0 56 41 / 74 32 52

E-Mail: Ortsvorsteher@Welda.de

 

 

Ortsvorsteher Hubertus Kuhaupt engagiert sich seit 2004 für seinen Heimatort Welda. Gleichzeitig vertritt er Welda als Ratsmitglied (CDU) im Rat der Hansestadt Warburg.

Bei Fragen, Anregungen oder Beschwerden nehmen Sie bitte Kontakt mit ihm auf.