Seite 2 von 16

Musikalischer Weckruf in den Mai

Traditionell ziehen Musiker am 1. Mai pünktlich ab 6:30 Uhr von Haus zu Haus und erfreuen die Weldaer Bürgerinnen und Bürger mit ihren musikalischen Einlagen.

 

Vielen Dank für den musikalischen Weckruf!

Kaffeeklatsch in den Mai in Welda

Einladung zum Kaffeeklatsch

Die Kolpingsfamilie Welda veranstaltet den nächsten Kaffeeklatsch am Mittwoch, 11. Mai 2022, um 15 Uhr im Cafe im Gutshaus auf dem Rittergut in Welda.

Alle Interessierten sind recht herzlich eingeladen.

Anmeldung sind bis 08. Mai 2022 bei Susanne Temme, Telefon 05641/50485, notwendig.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Kolpingsfamilie freut sich auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Information – Kommende Termine für unsere Senioren

 

 

Welda veröffentlicht Heimatblatt Nr. 9 vom Dezember 1993

Weldaer Heimatblaetter

Die neunte Ausgabe vom Dezember 1993 widmet sich sehr ausführlich der Grundherrschaft in Welda sowie der Schriftstellerin Ferdinande Freiin von Brackel.

Direkt zum Heimatblatt Welda Nr. 9 – vom Dezember 1993

 

Einladung zur Maiandacht am 10. Mai 2022

Traditionelles Osterfeuer in Welda zieht viele Menschen an

Lumen Christi – Deo Gratias! Licht Christi – Dank sei Gott !

Das angezündete Licht wurde in der vorchristlichen Antike zum Symbol für Christus. Der Ritus bringt den Dank für die Gabe des Lichtes zum Ausdruck, ist aber auch Bitte um die Wiederkunft Christi.

Dieser Symbolik folgend wurde am heutigen Ostersonntag das Osterlicht in der Weldaer St.-Kilian-Kirche entzündet und von den Jugendlichen und Jungen Erwachsenen des Dorfes zum Osterfeuer getragen.

Das diesjährige Osterfeuer wurde am Lauker Weg entzündet.

Traditionell hat die Kolpingjugend an diesem Abend ihr Osterfeuer, welches am Ostersamstag aufgeschichtet wurde, entzündet.

Unter großer Beteiligung der Weldaerinnen und Weldaer und zahlreicher Gäste war es ein stimmungsvoller Abend, der vielen Menschen angezogen hat. 

Café im Gutshaus auf dem Rittergut Welda öffnet seine Türen

Welda wird um eine weitere gastronomische Attraktivität reicher:  am 29. April 2022 eröffnet auf dem Rittergut Welda das „Café im Gutshaus“.

Die Eigentümerfamilie Heinrich und Maria Lücke mit Kindern hat in liebevoller Detailarbeit das im Jahr 1843 erbaute Gutshaus im Zentrum des Gutshofes in den letzten Monaten renoviert.

Das Café im Gutshaus öffnet am 29. April 2022 erstmals seine Türen.

Neben einer Wohnung im Obergeschoss wurde im Erdgeschoß ein Café mit Gartenterrasse eingerichtet. Dies öffnet nun seine Türen. Immer freitags bis sonntags, sowie an Feiertagen von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr.

Wir freuen uns über diese weitere Attraktivität in unserem Dorf, die neben der Gaststätte „Zum Treppchen“ und dem „Kultur-Bahnhof“ das sehr ansprechende gastronomische Angebot für alle Besucherinnen und Besucher und Radfahrer aus Nah und Fern abrundet.

www.rittergut-welda.de

 

Welda informiert – unser Dorfblatt April 2022

Welda informiert – Dorfblatt April 2022

Damit wir auch diejenigen, die über keinen Internetanschluss verfügen oder das Internet nicht nutzen auf dem Laufenden halten können, wurde unser kostenloses Dorfblatt April 2022 als Printausgabe heute an die Abonnenten in Welda verteilt und in der Verkaufsstelle der Bäckerei Reineke zum mitnehmen ausgelegt.

Welda - Dorfblatt April 2022 Inhalt

Das Dorfblatt kann hier gelesen und heruntergeladen werden:

Welda-Dorfblatt-April-2022

Wortgottesdienst am Ostermontag

Blutspendetermin am Karfreitag

Am Karfreitag kann in Welda wieder Blut gespendet werden!

Osterfeuer am 17.04.2022

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2022 Welda

Designet by INMOTEK

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung