Schlagwort: Dorfgemeinschaft Welda (page 2 of 8)

Einladung zum Dorffest in Welda am 26. Mai 2022

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Neubürgerinnen und Neubürger von Welda

nach zwei Jahren ohne örtliche Veranstaltungen und gemeinschaftliche Aktivitäten ist nun erfreulicherweise wieder die Zeit für Gemeinschaftsangebote in Welda.

Dorffest in WeldaHiermit möchte ich Sie im Namen der Dorfgemeinschaft und Gemeinschaft der Weldaer Vereine ganz herzlich zu unserem Dorffest an Chr. Himmelfahrt, den 26. Mai einladen.

Lassen Sie uns gemeinsam ein paar schöne Stunden in Welda verbringen.

Wir freuen uns auch unsere Neubürgerinnen und Neubürger kennenzulernen.

Spiel, Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt, sowie eine Hüpfburg, Kaffee, Kuchen

und Getränke erwarten Sie ab 14:00 Uhr an unserem Dorfgemeinschaftshaus.

Genießen sie diesen Tag mit Ihrer Familie, Freunden und Bekannten.

Koenigsehrenabend 2022Am Samstag, den 04. Juni lädt der Heimatschutzverein die gesamte Bevölkerung ab 17:30 Uhr mit einem Sektempfang zum Königsehrenabend unserer Majestäten Jürgen und Susanne Menne mit anschließendem Königsschießen in die Iberg-Halle ein.

Unser Schützenfest wird dieses Jahr vom 25. bis 27. Juni stattfinden und es gibt noch viele weitere gemeinschaftliche Angebote unserer Vereine und Verbände.

Die entsprechenden Programme entnehmen sie bitte den Plakaten, Aushängen und Kompaniebefehlen im Ort, sowie unserer Homepage www.welda.de.

Vielfältige Vereine und Gruppen sind in unserem Dorf aktiv und gestalten das gesellschaftliche, kirchliche und soziale Leben in Welda. Sie alle bilden mit ihrem Engagement eine wichtige Säule und sind die Lebensader der Dorfgemeinschaft.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit den Verantwortlichen auf oder besuchen Sie einfach die abwechslungsreichen Veranstaltungen unserer Vereine und Gruppen.

 

Herzliche Grüße

Holger Sprenger

Dorfgemeinschaft Welda

Reinigungsmaschine für die Iberg-Halle

Dorfgemeinschaft schafft eine professionelle Scheuersaugmaschine an
Reinigungsmaschine für die Iberg-Halle

Hallenwart Jürgen Lange mit der neuen Reinigungsmaschine

Viele Mitglieder unserer Weldaer Vereine kennen den Reinigungsaufwand der Iberg-Halle, der  nach den Veranstaltungen betrieben werden muss.

Wo früher meist verschüttetes Bier die Verschmutzungen verursachte, sind es heute mehr und mehr zuckerhaltige Mixgetränke, die den Boden nachhaltig verkleben.

Mit einmal feucht durchwischen ist es schon lange nicht mehr getan.

Um dieses Problem zu lösen, hat die Dorfgemeinschaft nun eine professionelle Scheuersaugmaschine angeschafft.

Mit der neuen Reinigungsmaschine wurde die Halle gereinigt und der Hallenboden klebt und riecht nun nicht mehr.

Hallenwart Jürgen Lange wurde eingewiesen und übernimmt bei Bedarf die Endreinigung der Halle.

Unser ehemaliger Hallenwart der Dorfgemeinschaft, Roland Kuhaupt wurde im Dezember 2021 nach über dreizehnjähriger Tätigkeit für die Dorfgemeinschaft mit einem Anerkennungspräsent verabschiedet.

Im Februar 2022 hatte sich Jürgen Lange bereit erklärt, diese Position des Hallenwarts zu übernehmen. Er wird auch zukünftig die Übergabe und Abnahme der vermieteten Räumlichkeiten mit abwickeln.

Vielen Dank dafür!

 

Welda veröffentlicht Heimatblatt Nr. 9 vom Dezember 1993

Weldaer Heimatblaetter

Die neunte Ausgabe vom Dezember 1993 widmet sich sehr ausführlich der Grundherrschaft in Welda sowie der Schriftstellerin Ferdinande Freiin von Brackel.

Direkt zum Heimatblatt Welda Nr. 9 – vom Dezember 1993

 

Einladung zur Maiandacht am 10. Mai 2022

Welda informiert – unser Dorfblatt April 2022

Welda informiert – Dorfblatt April 2022

Damit wir auch diejenigen, die über keinen Internetanschluss verfügen oder das Internet nicht nutzen auf dem Laufenden halten können, wurde unser kostenloses Dorfblatt April 2022 als Printausgabe heute an die Abonnenten in Welda verteilt und in der Verkaufsstelle der Bäckerei Reineke zum mitnehmen ausgelegt.

Welda - Dorfblatt April 2022 Inhalt

Das Dorfblatt kann hier gelesen und heruntergeladen werden:

Welda-Dorfblatt-April-2022

Osterfeuer am 17.04.2022

Kinder & Jugendangebote der Kolpingsfamilie Welda

Den Gruppenstundenplan herunterladen:
Gruppenstundenplan 1 Hbj 2022

 

Stadtweiter Tag der Sauberkeit in Welda

Dem Aufruf des Ortsbeirates zum „Sauberhaften Warburg“ waren am Samstag, den 26. März viele fleißige Helfer aus Welda gefolgt.

In und rund um die Iberg-Halle und den Park wurde fleißig gearbeitet.

Sportplatz, Wege, Bäume und Beete wurden wieder in Schuss gebracht.

Die Halle wurde eifrig gereinigt und der Dielenboden gewischt.

Mit schwerem Gerät wurde auch die alte Fangnetzanlage mit den teilweise verbogenen Pfosten auf dem Sportplatz entfernt.

Dieser wurde zudem auch gleich ordentlich gewalzt.

Keine 150 Meter entfernt konnte man die Menschen erblicken, die sich gut vorbereitet gleich ein tagesfüllendes Programm auf dem Kindergartengelände vorgenommen hatten.

Am von der Hansestadt Warburg aufgerufenen Tag der Sauberkeit hat es auch auf Initiative des Fördervereins und des Erzieherinnen-Teams des Adolph-Kolping-Kindergartens einen Arbeitseinsatz gegeben. Bei herrlichem Sonnenschein halfen Elternschaft wie Erzieherinnen, das Außengelände fit für den Sommer zu machen.

Dabei wurden das Beet sowie der Spritzschutz rund um den Eingangsbereich gepflegt, Pflasterflächen ausgebessert und das Vordach des Bauwagens erneuert.

Zudem dürfen sich die Kindergartenkinder auf die neu einbetonierte Balancierstange sowie den Neuanstrich des Bauwagens freuen: Nachdem dieser abgeschliffen und grundiert wurde, können die Kinder demnächst gemeinsam mit den Erzieherinnen bald bunte Motive aufbringen.

Nachdem der Zaun rund um den Bauwagen noch frisch gestrichen wurde, wurde der Arbeitseinsatz beendet.

Für die Versorgung der Helferinnen und Helfer sorgten das Erzieherinnen-Team mit Kaffee und Kuchen sowie der Förderverein mit Bratwürstchen.

Großer Dank geht an alle helfenden Hände.

Der Sommer kann kommen!

So ist  Welda durch die Gemeinschaft und die vielen fleißigen Hände wieder ein Stück lebenswerter geworden

Vielen Dank

 

 

 

 

 

Einladung zur Mitgliederversammlung – Orstbeirat

Die ordentliche Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft Welda e.V. findet am Freitag,  den 18. März 2022 um 19:30 Uhr in der Gaststätte zum Treppchen statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Protokoll der letzten Sitzung
  3. Rechenschaftsbericht 2021
  4. Kassenbericht 2021
  5. Bericht der Kassenprüfer / Entlastung des Vorstands
  6. Preisanpassung Raummieten, Energie und Nebenkosten
  7. Preisanpassung Leihgebühren Geschirr
  8. Satzungsänderung
  9. Umbaumaßnahmen
  10. Aktuelle Themen aus der Dorfgemeinschaft
  11. Informationen aus der Kommunalpolitik
  12. Verschiedenes

Die Versammlung erfolgt unter Einhaltung der 2G + Regelung.

Bitte die entsprechenden Nachweise und den Personalausweis bei Eintritt bereithalten.

 

Holger Sprenger

– Vorsitzender –

Welda informiert – unser Dorfblatt Februar 2022

Welda informiert – Dorfblatt Februar 2022

Damit wir auch diejenigen, die über keinen Internetanschluss verfügen oder das Internet nicht nutzen auf dem Laufenden halten können, wurde unser kostenloses Dorfblatt Februar 2022 als Printausgabe an die Abonnenten in Welda verteilt und in der Verkaufsstelle der Bäckerei Reineke zum mitnehmen ausgelegt.

Welda informiert - Dorfblatt Februar 2022

Das Dorfblatt kann hier gelesen und heruntergeladen werden

Welda-Dorfblatt-Februar-2022
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2022 Welda

Designet by INMOTEK

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung